Presseberichte

 

 

24.09.2013
Seit dem Kopftuch-Urteil von 2003 gibt es immer wieder Konflikte am Arbeitsplatz 

 

24.09.2013
schafft das Recht mehr Gerechtigkeit?"

 

 
22.09.2013
De facto ein Berufsverbot
 
 
21.09.2013
Zehn Jahre Kopftuchurteil: Eine Berliner Jura-Studentin berichtet, wie es ist zu studieren, wenn der Traumberuf unerreichbar ist-auch mit noch so guten Noten
 
 
18.09.2013
Daniel Bax
Richter verbietet Anwältin Kopftuch
 
 
15.08.2013
"Vergabepraxis von Ausbildungsplätzen"
Jeder dritte Arbeitgeber lehnt Frauen mit Kopftuch ab

 

13.08.2013
"Ausgegrenzt im Alltag"
Studie offenbart Diskriminierung an Schulen und Unis
 
 
21.03.2013
"Muslime sind keine Fremden“
Tag gegen Rassismus in Berlin - Lydia Nofal von Inssan, einem Verein deutscher Muslime,über islamfeindliche Straftaten in Berlin.
 
 
18.10.2012
„Kopf hoch mit Kopftuch"
Junge Muslima klagt erfolgreich gegen Kopftuchverbot
 
 
09.12.2010
"Netzwerk gegen Diskriminierung von Muslimen"
Die Antidiskriminierungsarbeit geht in die Moscheen: Mit Fragebögen, Aufklärungsveranstaltungen und Rechtsberatung wird in Berlin die wachsende Diskriminierung von Muslimen zum Thema gemacht.
 
 
09.12.2010
"Senat sieht wachsende Feindseligkeit gegen Muslime"
Laut Sozialsenatorin Bluhm sind vor allem muslimische Frauen von wachsender Diskriminierung betroffen. Ein neues Netzwerk soll Abhilfe schaffen. In Moscheen sollen Antidiskriminierungsbeauftragte ausgebildet werden.
 
 
09.12.2010
"Raus aus der Opferrolle"
INTEGRATION Viele Muslime wissen gar nicht, dass sie diskriminiert werden. Ein vom Senat unterstütztes Netzwerk will das ändern: BeraterInnen sollen auf Rechte und Protestmöglichkeiten aufmerksam machen.
 
 
09.12.2010
"Mit Kopftuch kein Job"
Netzwerk will verstärkte Sensibilisierung und Antidiskriminierungsbeauftragte in jeder Moschee
 
 
03.11.2008
"Grüne und SPD attackieren Baustadtrat"
Die Grünen werfen Baustadtrat Klaus-Dieter Gröhler (CDU) vor, daran beteiligt gewesen zu sein, dass die Hamburger Beiersdorf AG das Grundstück an der Charlottenburger Keplerstraße 8-10 nicht an den muslimischen Verein Inssan verkauft hat, sondern an ein CDU-Mitglied.
 
 
29.10.2008
"Immer mehr Übergriffe gegen Homosexuelle"
Integrationsbeauftragter diskutierte darüber erstmals mit Migranten, Schwulen und Lesben am runden Tisch
 
 
24.10.2008
"Christdemokrat schneller als Muslime"
Ein CDU-Mann schnappt einem islamischen Verein ein Grundstück vor der Nase weg - und verhindert so den Bau einer Moschee in Charlottenburg-Wilmersdorf. Purer Zufall? Sozialdemokraten und Grüne im Bezirk fordern Aufklärung.
 
 
 
28.07.2008
"Mit dem Islam gegen Zwangsheirat"
Schirmherr Tarik Ramadan setzt sich in Berlin für Frauenrechte ein
 
 
02.06.2008
"Der Bruder mit der Nummer Drei is jut - so schön kompromisslos"
Berliner Imame besiegen erstmals beim traditionellen Fußballspiel die Pfarrer der Hauptstadt
 
 
31.05.2008
"Bezirksamt soll Areal für Moschee finden"
Nach dem gescheiterten Grundstückskauf für den Bau einer Moschee an der Charlottenburger Keplerstraße soll das Bezirksamt dem Kreuzberger Verein Inssan nun helfen, einen geeigneten anderen Standort zu finden.
 
17.04.2008
"Senator rügt Ablehnung von Moscheebau"
Innensenator Ehrhart Körting (SPD) und der islamische Verein Inssan haben die Ablehnung einer Bauvoranfrage für eine Moschee in Charlottenburg kritisiert.
 
 
 
09.02.2008
"Körting: Lockerung des Kopftuch-Verbots ist möglich"
 
 
02.01.2008
''Ich trage ja auch kein Kopftuch''
Der Verein "Inssan" will in Charlottenburg eine Moschee für 700 Menschen bauen. Vorstandsmitglied Lydia Nofal über den Vorwurf des Fundamentalismus.
 
 
26.10.2007
"Jeder, wie er will"
Leben zwischen den Religionen: Bei einer Veranstaltungsreihe treffen eine jüdische Türkin und ein türkischer Moslem aufeinander
 
 
25.10.2007
"Kommunikation statt Konflikt"
Der Nahostkonflikt führt auch in Berlin zu Spannungen zwischen Juden und Moslems. Eine Diskussion im Jüdischen Museum zeigt: Der Dialog zwischen beiden Religionen könnte gerade hier gelingen.
 
 
27.07.2007
"Zwei Dutzend Imame drücken wieder die Schulbank"
 
 
21.07.2007
"Muslime in Charlottenburg: Erst beten, dann Blut spenden"
Tolle Aktion gestern beim Freitags-Gebet in einer Charlottenburger Moschee: Der Imam rief die Gläubigen zur Blutspende auf.
 
 
17.07.2007
"Das Wichtigste ist die Liebe"
Für den umstrittenen Islamwissenschaftler Tariq Ramadan verbietet der Islam Zwangsehen. Mit einem neuen Projekt wollen deutsche Muslime solche Hochzeiten verhindern.
 
 
04.07.2007
"Mit Muslimen etwas bewegen"

 

25.01.2007
"Besuch in Berlin"
16. Etappe der grünen Integrationstour-Am 25. Januar 2007 machte die grüne Integrationstour Station in Berlin-Kreuzberg.
 
30.12.2006
"Das Frohe Fest der Nachbarn"
 
 
08.12.2006
"Du bist Döner"
 
30.10.2006
"Selbstbewusst, kämpferisch"
Der Islam schmückt sich ; Neue Moscheen in Berlin
 
 
 
04.10.2006
"Schrecken der Fundamentalisten"
Die Journalistin und Islamwissenschaftlerin Julia Gerlach spürt dem Befinden jugendlicher Pop-Muslime nach. "Zwischen Pop und Dschihad" ist einer der wichtigsten Beiträge zur gegenwärtigen Islam-Debatte in Deutschland
 
 
04.10.2006
"Wir brauchen eine Kultur des Respekts"
Was wird aus der Hauptstadt? Herausragende Persönlichkeiten entwickeln Ideen und Konzepte. Heute: Bischof Wolfgang Huber entwirft das Bild einer Stadt der selbstbewussten Religionen. Und drei Praktiker proben den Dialog zwischen verschiedenen Weltanschauungen.

 

 

02.08.2006
"Moschee-Streit: Bezirk und Muslime suchen Kompromiss"
Neukölln lehnt Bauantrag für Begegnungsstätte ab. Der Verein wirft CDU-Stadträtin Wahl-Kampagne vor

 

14.07.2006
"Migranten hoffen auf Akzeptanz"
Der Integrationsgipfel gilt als ein kleiner Fortschritt
 
 
13.04.2006
"Preise und Postkarten"
Mit Slogans und Wettbewerben kämpfen Berliner Migrantenorganisationen gegen Gewalt an Frauen
 
 
09.02.2006
"Wir spüren sehr viel Trauer, aber auch Wut"
In Berlin wird es keine gewaltsamen Proteste wegen der dänischen Islam-Karikaturen geben, glauben Chaban Salih und Salah Bouabdallah vom Verein Inssan. Die deutschen Muslime suchten nach demokratischen Ausdrucksformen

 

18.11.2005
"Neues Islamforum will brisante Themen erörtern"
 
 
04.04.2005
"Muslime trauern in Berlin um den Papst"
 
 
22.02.2005
"Unter Geschwistern"
 
Netzwerk
Lange Nacht der Religionen
Islamwoche
Festival
Zwangsehe
Fussball
Hadsch
Kreuzberg
Kreativ gegen Diskriminierung
Impressum